EU-Heimtierausweis und Tollwutimpfung

Unsere Leserin Anna W. aus B. wollte mit Familie und Hund ihren Sommerurlaub in Dänemark verbringen. Ihr Hund war Anfang letzten Jahres mit den „3 Jahres Impfstoff“ Nobivac® T gegen Tollwut geimpft worden. Der Tierarzt hatte jedoch im Heimtierausweis nur eine Wirksamkeit von einem Jahr bescheinigt. Anna W. entnahm den dänischen Einreisebestimmungen im Internet, dass für die Gültigkeit des Impfschutzes gegen Tollwut die Angaben des Impfstoffherstellers gelten.
Der Tierarzt impfte den Hund erneut, bescheinigte jedoch wieder nur ein Jahr Gültigkeit. Was das Faß zum Überlaufen brachte, war die Tatsache, → weiterlesen

Rasseliste – Einfuhrverbot für gefährliche Hunderassen.

Kampfhund(rh) Generell ist es unproblematisch mit Haustieren nach Dänemark zu reisen, dies gilt auch für Reisen mit Hunden. Wir haben es bisher vermieden, das dänische „Hundegesetz“ , das den Bürger vor gefährlichen Hunden schützen soll, zu kommentieren.

Wer einen Hund einer als gefährlich eingestuften Rasse einführen will,  muss sich an die Regeln halten und ggf. zuhause bleiben.

→ weiterlesen