Sponsored Links




Internetzugang im Dänemark Urlaub

(rh) In der heutigen Zeit ist das Internet unverzichtbarer Teil unsers Lebens geworden. Ob das auch für einen Erholungsurlaub in Jütland gelten muß, sei dahingestellt. Nachfolgend habe ich einige Informationen und eigene Erfahrungen aus den Vorjahren wiedergegeben.

Immer mehr Ferienhäuser mit Internetzugang

Einige Häuser verfügen über einen internetfähigen PC oder über einen WLAN-Router. Nicht unbedingt ist der Internetanschluß des im Haus vorhandenen PC´s auch mit einem mitgebrachten Notebook nutzbar. Selbst wenn ein Ethernet-Router vorgeschaltet ist, kann dieser nur für die Verbindung mit der Netzwerkkarte des Ferienhaus PC´s konfiguriert sein.

Oft ist ein im Haus vorhandene WLAN-Router ganz offen. D.h. man benötigt keine Zugangsdaten. Oder die Zugangsdaten befinden sich an einer Pinwand bzw. stehen auf den Router. Es schadet nicht, beim Vermieter nachzufragen, ob die Nutzung kostenlos ist. Es besteht die Möglichkeit, daß die Internetverbindung auf Anforderung kostenpflichtung aufgebaut wird.

2016 haben 2/3 der von Klitferie angebotenen Ferienhäuser einen kostenlosen Internetzugang, 

Abbildung: D-Link

Hinweis: 

Die nachfolgenden Informationen wurden seit 2015 nicht mehr komplett überprüft und  aktualisiert.
Ob, und in welchen Umfang, die unten beschriebenen Leistungen noch angeboten werden entzieht sich unserer Kenntnis. 



GPRS | UMTS | mobiles Internet in Dänemark

Während bei uns in Deutschland einige Anbieter noch mit neuen, nicht mehr ganz so langsamen GPRS Varianten laborierten, boten skandinavische Netzbetreiber bereits die Übertragungsvariante 4G mit 80 MBit an. Mir sind zwei Webseiten, die einen Überblick über den mobilen Internetzugang in Dänemark bieten, positiv aufgefallen. 

http://www.netkablet.dk/

und

http://www.mobilt-bredbaand.dk

Die Bezeichnungen für die einzelnen Punkte habe ich wie folgt übersetzt:  

Egenskaber = Anbieter
Hjemmeside =Homepage
Bredbåndshastighed = Datenübertragungsrate  (wörtlich Breitbandgeschwindigkeit)
Pris pr. måned = Kosten pro Monat
Oprettelse = Einmalige Aktivierungsgebühr
Hvad får du ? = Was bekommst Du?
Bindingsperiode = Vertragslaufzeit  (ingen oder 0 måneder  bedeutet "keine")
Tilslutning til PC = Anschlussart an den PC (bezieht sich auf ein mitgeliefertes Modem)
Anvendes på Mac = Geeignet für Mac
Mulighed for trådløst bredbånd? = Möglichkeit für drahtlosen Breitbandnetzzugang
Billig eller gratis fastnettelefon via bredbånd / internet = Verbilligte oder kostenlose Festnetztelefonie über Breitband oder Internet



Bredbånd-2-GO Cash heißt jetzt TDC Mobilt Bredbånd Tank Op

Mobiler UMTS / GPRS Prepaid Zugang von TDC (Aktualisiert 15.08.2011)

Der dänische Netzbetreiber TDC bietet das  2009 eingeführte und bei deutschen Urlaubern beliebte Bredbånd-2-GO Cash nicht mehr an. Das Nachfolgeprodukt ist TDC Bredbånd Tank Op. Nach Kauf des Starterpaketes für umgerechnet weniger als 20 Euro kann man für eine Woche je nach Netzabdeckung per GPRS oder UMTS das Internet mit bis zu 2 MBit Transferrate nutzen. Das monatliche Transfervolumen ist auf üppige 10 GByte begrenzt. 


  • Starterpaket mit USB-Modem
    399 kr. etwa 54 EUR

  • Startpaket ohne USB-Modem incl. 1 Woche Surfen
    149 kr.  etwa 20 EUR

  • Anschlußgebühren
    keine

  • Regelmäßige Grundgebühren
    keine
Aufladung über das Internet (Dankort oder dänische VISA-Kreditkarte erforderlich)
  • 1 Tag Surfen
    29 kr. (ca.  3,90 EUR)

  • 3 Tage Surfen
    69 kr.  (ca. 9,80 EUR)

  • 1 Woche Surfen
    129 kr. (ca. 17,30 EUR)

  • 1 Monat Surfen
    299 kr.  (ca. 40,- EUR)

Deutschen Urlaubern wird wohl bis auf weiteres nicht anderes übrig bleiben, sich je Woche ein Starterkit für 149 kr. zu kaufen.

Beachten Sie, daß die Hochgeschwindigkeitsabdeckung an der Westküste teilweise recht dürftig ist.
Siehe hierzu die
Netzabdeckungskarte des Betreibers.
(Ergänzung im Mai 2010) In Vederso Klit und Vester Husby stehen technisch 3G UMTS 1,8 MBit zur Verfügung

Inbetriebnahme bei mitgelieferten USB-Modem unter Microsoft Windows:
Üblicherweise wird die mitgelieferte Zugangssoftware installiert. Das aufgesteckte USB-Modem wird  dann automatisch erkannt und die Zugangssoftware wird gestartet. Der Anwender wird zur Eingabe der PIN aufgefordert. Anschließend bucht sich das Modem je nach Netzabdeckung in das GPRS oder UMTS Netz ein.

Inbetriebnahme mit einem vorhandenen USB-Modem
Falls Sie mit der mitgelieferten Software nicht zurechtkommen oder ein eigenes vorhandenes Modem einsetzen möchten, finden Sie auf der privaten Website von Kester Kleinert eine sehr ausführliche Installationsanleitung mit Screenshots  zur Konfiguration des UMTS-Modems und der Einrichtung und Konfiguration der für den Betrieb notwendigen DFÜ-Netzwerkverbindung.

Ich selbst habe den Zugang mit einem Vodofone Card-Adapter durchgeführt; 

INFO:
TDC Mobilt Bredbånd Tank Op mit MWconn am vorhandenen Modem - ein Erfahrungsbericht

Wo erhält man ein Starterpaket ?

In den Niederlassungen von TDC u.a. in

Ringkøbing
Grønnegade 5
Öffnungszeiten :
MO-DO:
10.00-17.00
FR: 10.00-18.00
SA: 10.00-13.00

Fußweg aus der Stadt:
Aus Richtung Søndervig kommend an der "Eisdiele" vorbei und an der Sparkasse rechts abbiegen.
Mit dem Auto: 
Die Zufahrt ist nur aus Richtung Hafen möglich,.Es gibt 2 Parkbuchten vorm Geschäft, jedoch besteht manchmal die Möglichkeit auf dem Hof hinter dem Laden zu parken.

Holstebro
Nørregade  7
Öffnungszeiten:
MO-FR:
10.00-17.30
SA:10.00-14.00

Der Laden befindet sich in der Mitte der "oberen" Fußgängerzone.
Wenn der Laden voll ist, unbedingt  direkt gegenüber der Eingangstür eine Nummer "ziehen" und abwarten bis eine Anzeigetafel diese Nummer anzeigt.
Bei vollem Laden erhält man ohne Nummer keine Auskunft.

 



UMTS / GPRS

Bevor man das Internet übers Mobiltelefon oder mit einem UMTS/GPRS-Adapter fürs Notebook nutzt, sollte man sich über die Kosten informieren. Es empfiehlt sich die GPRS und UMTS- Funktion des eigenen Mobiltelefons auszuschalten und nur dann zu Aktivieren, wenn man sie benötigt und sich zweifelsfrei über die entstehenden Kosten informiert hat.


Hier ein Link zur empfehlenswerten Seite laptopkarten.de

Es gibt mehrere Möglichkeiten sich mit einem Notebook per GPRS/UMTS mit dem Internet zu verbinden.

  1. Das Notebook verfügt über einen eingebauten UMTS-Adapter.
    Hier wird dann nur noch eine SIM-Karte eingesetzt und die PIN benötigt.
    Vor der Auslandreise unbedingt die automatische Einwahl deaktivieren!
  2. Mit einem externen  UMTS/GPRS Adapter (links im Bild).
    Solange der Adapter nicht ins Notebook eingesetzt wird,
    kann auch keine ungewollte Verbindung aufgebaut werden.
  3. Per UMTS/GPRS-fähigen Mobiltelefon mit Bluetooth oder USB-Verbindung.
    Hierzu muß das Mobiltelefon als Modem für das Notebook konfiguriert werden.
    z.B. bei Nokia Handys mit der kostenlosen  Nokia PC Suite.


GPRS UND UMTS Qualität in Vester Husby

Zwischen Campingplatz und Landstraße 181 sind folgende Netze vorhanden

MWconn 5.6 Netzwerkanalyse vom 2010-08-05 10:38:01'64

UMTS  13%  [23801]  TDC
GPRS  73%  [23802]  DK SONOFON
GPRS  53%  [23801]  TDC
GPRS  43%  [23820]  TELIA DK 



Analoges Telefon-Modem

Über mehrere Jahre habe ich Häuser mit Telefonanschluß gemietet. Zum günstigen dänischen Abendtelefontarif habe ich einen T-Online-Zugangspunkt in Dänemark angewählt und damit relativ billig mit dem Laptop das Internet nutzen können. Die Dänen haben einen eigenen Telefonanschlußstecker der weder mit dem internationalen "Westernstecker" noch mit dem deutschen TAE-Stecker kompatibel ist. Ich habe für den Anschluß eine TAE Verlängerung mit einem dänischen Telefonstecker versehen. Für Bastler, die dänischen Telefonstecker gibt's in den dänischen Baumärkten.



Internetcafé von Vedersø Klit Camping

Bei Vedersø Klit Camping sind  2  PC Arbeitsplätze mit Münzautomat vorhanden, die im Sommer 2010 versteckt hinter Kartons wohl nicht benutzt werden.




Dänemark Vorbereitung Tipps Natur Freizeit Wissenswertes
► Verkehrsregeln ► Sprache ► Was mitnehmen? ► Wetter ► Schwimmen ► Hausqualität
► Preisniveau ► Währung ► Urlaub mit Hund ► Das Meer ► Aktivitäten ► Der Einzug

Design und Inhalt © 1996-2016 by R.Hunscher | Erstellt mit mayoco: manage your content | Impressum | Kontakt

mayoco: manage your content    page created by mayoco: manage your content